Chia-Pudding mit Erdbeeren

Eine gesunde Alternative zu den klassischen Desserts ist dieser Chia-Pudding mit frischen Erdbeeren 🙂

Zutaten (für 4 Dessertgläser):
Für den Pudding:
– 60g Chiasamen
– 350ml Sojamilch
– 3TL Kakao
– 2TL Ahornsirup
Für das Topping:
– 8 Erdbeeren
– 50ml Sojamilch

Zubereitung:
Die 350ml Sojamilch mit den 3TL Kakao verrühren, dann das Ahornsirup dazugeben, mit den Chiasamen vermengen und gut umrühren. 15 Minuten quellen lassen, nochmals gut umrühren und mindestens eine weitere Stunde quellen lassen.
Währenddessen die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden.
Nach Ablauf der Stunde Quellzeit kann der Chiapudding auf 4 Dessergläser verteilt werden. Erdbeerstückchen darauf geben und noch ca. 2 EL Sojamilch kurz vor dem Verzehr auf die Erdbeeren geben.

Viel Spaß beim Ausprobieren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.